Influencer – Das neue Schimpfwort 2020?


„Influencer“ als Schimpfwort? Vor einigen Tagen bin ich über einen Artikel gestolpert, der einige Tweets von großen Influencern zeigt. Hier „beschweren“ sie sich das sie diese Bezeichnung nicht mehr haben möchten. Was einst das begehrteste Label in den sozialen Medien war, hat im Jahr 2020 eine völlig neue Bedeutung bekommen. So stellt sich mir die Frage: ist „Influencer“ das neue…

Read More »

Frühlingsmode 2020: Support your local business in Hamburg!


Als ich diese Modestrecke über fair produzierte Frühlingsoutfits geplant hatte, war mir noch nicht bewusst welche Wichtigkeit „Support your local business“ in Hamburg einnehmen könnte und würde. „Support your local business“ ist seit einigen Tagen in aller Munde und neue Gruppen haben sich zusammengeschlossen um dazu aufzurufen die örtlichen Geschäfte in der Zeit von Corona und danach zu unterstützen. Wie…

Read More »

Living in LA – Hinter den Filmkulissen von Hollywood


Blues Brothers, Desperate Houswives, Bruce Allmächtig, Jurassic Park und und und … Wer ein echter Film- und Serienliebhaber ist, der kommt an den Filmstudios in Hollywood nicht vorbei. Obwohl Hollywood immer noch der Innbegriff des Filmes ist, gibt es nur noch das Paramount Studio das sich im Herzen von Hollywood befindet. Die anderen großen Studios wie Universal, Warner Bros. und…

Read More »

Living in LA – Wie wandere ich ganz nah an das Hollywood Zeichen?


Einmal das Hollywood Zeichen zum Greifen nah. Für viele Los Angeles Besucher ein großer Wunsch. Als ich vor über vier Jahren nach LA gezogen bin, hat mich dieses Wahrzeichen nahezu magisch angezogen. Ich habe es so oft in den großen Hollywood Streifen gesehen und es erschien mir mit einer Entfernung von fast 10.000 Kilometern aus Deutschland nahezu unerreichbar. Das ich…

Read More »

Bist Du 2020 schon zu alt für Neues?


Acht verschiedene Sprachen sprechen, fünf Musikinstrumente spielen und nicht ständig googeln müssen, weil wir mal wieder die Rechtschreibung für das ein oder andere Wort nachlesen müssen. Klingt verlockend? Irgendwie schon, oder? Ich spreche 2,3 Sprachen. Englisch und Deutsch und ein paar Brocken Französisch und haben vor wenigen Wochen angefangen Gitarre zu lernen. Von den acht Sprachen und fünf Musikinstrumenten bin…

Read More »

#noshoppingforoneyear – mein Selbstexperiment


Am 01.12.2017 hat mein Selbstexperiment #noshoppingforoneyear angefangen in dem ich ein Jahr nicht keine Kleidung, Schuhe und Taschen shoppen werde. In dem Magazin Mrs. City gibt es in der Rubrik „Woman of the week“ein Interview mit mir und ihr könnt ganz genau nachlesen was es mit diesem Projekt auf sich hat. Hier geht es zum Interview ___________________________________________________________________________________________ Shopping detox for…

Read More »

Shopping-Wahn! Wenn das Gehirn aussetzt


Jetzt auch als Audio-Version zum Anhören   Mein Blick löst sich von meinem roséfarbenem Iphone und schweift über die Geschäfte des Camarillo Outlets nördlich von Los Angeles. Bei strahlendem Sonnenschein unter Palmen in 160 Geschäften shoppen gehen. Eine meiner absoluten Lieblingsbeschäftigigungen zwei Tage nach meiner Ankunft am Flughafen LAX. Ich bin nun seit genau einem Jahr auf Instagram und nun…

Read More »

Die Mode entstand, als Eva beschloß, ihr Feigenblatt zu verkleinern.


Funktion und Symbolik von Mode Je nach dem, welcher Evolutionstheorie man folgt, war es zu Beginn der Menschheitsgeschichte Mode ein Feigenblatt oder Fell zu tragen. Auch wenn diese Frage durchaus kontrovers diskutiert wird, besteht in jedem Fall Einigkeit dahingehend, dass Kleidung neben Nahrung und Obdach zu den Grundbedürfnissen der Menschen zählt. Kleidung erfüllt dabei jedoch weit mehr Funktionen, als den…

Read More »