Meine Atelier Eröffnung am 02.09.2017

 

Mein Blick geht zum Spiegel und ich atme tief ein. Noch knapp eine Stunde, dann kommen die ersten Gäste zur Eröffnung. Für Aufregung war bis jetzt keine Zeit. Seit heute morgen sind wir mit dem Aufbau beschäftigt gewesen und auch die Tage davor waren randvoll mit Besorgungen und Besprechungen, so dass ich nicht eine Sekunde hatte, dass alles zu realisieren. Mir bewusst zu machen, dass heute der große Tag meiner Eröffnung ist. Mein Atelier!

 

 

Ich zupfe das gelbe, lange Kleid zurecht, Es ist erst gestern angekommen und ich bin froh, dass es genau passt. Ich habe die Designerin auf der Fashion Week in Berlin getroffen und als ich mich auf ihrer Homepage umgesehen habe, ist es mir direkt ins Auge gestochen. Genau das wollte ich tragen. Eine Mischung aus sommerlicher Frische und dezenter Eleganz. Während ich den filigranen Goldschmuck noch einmal ordentlich zupfe, schaue ich in mein Gesicht und meine blauen Augen blicken mich erwartungsvoll an. Es werden über 90 Gäste erwartet. Hoffentlich hält das Wetter stand. Ich habe einen Teil der Dekorationen und auch das Buffet mit Getränken und süßen Snacks nach draußen verlegt. Es soll ein leichtes Sommerfest von 14.00-18.00 werden. Auf die Einladung hatte ich extra süße Snacks geschrieben, damit klar ist, dass es nichts zum satt essen gibt.

Candy Buffet pink blue

Mit den goldenen Pumps in der Hand und einem letzten tiefen Einatmen gehe ich aus meiner Wohnung hinunter zum Atelier. So nah zu wohnen ist unglaublich praktisch.

Vor mir stehen plötzlich drei 11-Jährige in pinken Sweatshirts mit der Aufschrift „POP“ vorne und „CORN“ hinten. Meine Tochter ist mit ihren beiden Freundinnen heute unser Flying Popcorn Buffet. Die rote nostalgische Popcornmaschine steht bereit, genau wie die farbenfrohen Flaschen mit Getränken auf Eis.  Neben selbstgebackenen Keksen gibt es noch bunte, süße Naschereien. Alles für den absoluten Zuckerschock.

Flying Popcorn Buffet

Vor dem Buffet habe ich übergroßes Konfetti in rosa und gold verstreut. Ich bin und bleibe einfach ein Dekofan. Die nächsten vier Stunden verfliegen wie im Flug. Ich schüttle Hände, umarme liebe Menschen und nehme unglaublich viele Blumen in Empfang. So viel, dass wir sie in Wäschkörben nach oben in meine Wohnung bringen müssen. Ich bin gerührt von dieser Herzlichkeit. Immer wieder werden Fotos vor meiner Fotowand gemacht, die es beinahe nicht gegeben hätte, da der Versanddienstleister das Paket im nirgendwo liegen gelassen hat und es den Weg nicht bis nach Hamburg geschafft hat. Zum Glück konnte diedruckerin.de mir spontan aushelfen.

 

 

 

Bei so vielen Gästen schaffe ich es nicht mich mit jedem ausgiebig zu unterhalten. Wie schade. Einige habe ich wirklich lange nicht gesehen und ich würde gerne noch ein wenig verweilen. Zur Verabschiedung gibt es für jeden geladenen Gast eine Gutscheinkarte und eine kleine Goldkette mit einem Ananasanhänger. Anderen etwas zu schenken, kann so glücklich machen.

Tanja Vieth Gutschein mit Ananas-Kette

Als sich um kurz vor acht die letzten Gäste verabschieden, lasse ich mich auf das Sofa fallen. Was für ein aufregender Tag. Ich bin fix und fertig und würde am liebsten sofort ins Bett fallen. Wäre da nicht diese Kleinigkeit wie das Abbauen.

Vom ganzen Konfetti will ich gar nicht reden…

 

Falls es jemand versäumt hat, am Gewinnspiel teilzunehmen, schickt mir einfach eine Mail mit Namen und Telefonnummer. Das Gewinnspiel läuft noch bis zum 17.09. Zu gewinnen gibt es eine tolle Lifestylebox mit wunderbaren Produkten z.B. von Santaverde, woodUwant, Glossybox, Christ, Inspobakery etc.

Lifestyle Pakt von Tanja Vieth

Danke an meine Praktikantin Henriette und alle lieben Helfer und besonders an Katharina, meine Unternehmensberaterin von in-spect.de. Ohne euch wäre diese Eröffnung so nicht möglich gewesen.

Danke auch an Fourflavor für das Kleid, an Christ für den Schmuck (Lieblingsstücke von Guido Maria Kretschmer),  Elbler für Apple Cider und Fruschtschorlen, Cucumis für die Gurkenlimonade und Santaverde für die Naturkosmetik.

Zu Gast waren unter anderem auch meine Lieblingsblogs z.B. www.siebensonnen.de, www.frolicious.de, www.pastellpalmen

Merken

Merken

Merken

No Comments

Leave a Comment